Informationen und Wissenswertes

Im Rheinland lernte ich die Offenen Gartenpforten kennen. Zwei Jahre bin ich zu Gast in verschiedenen Gärten gewesen. Anschließend öffnete auch ich unseren Garten, in einer Kölner Kleingartensiedlung, für Besucher.

Die daraus entstandenen Momente, Eindrücke und interessanten Gespräche möchte ich nicht mehr missen

 

So ist es mir eine Herzensangelegenheit diese Idee in unsere neue Heimat zu tragen und somit ein Stück weit die Garten-/Kulturlandschaft im schönen Elbe-Elster-Land mitzugestalten.